+ Café Future live | IDX_FS

Schnelltests und Impfungen als Ausweg

Die Teilnehmer unserer Deep Dive-Runde: Ingrid Hartges, Dehoga, Torsten Petersen, Enchilada, Bernd Riegger, Mitchells & Butlers, Boris Tomic, foodservice, und Jürgen Vogl, Aramark.
Screenshot foodservice
Die Teilnehmer unserer Deep Dive-Runde: Ingrid Hartges, Dehoga, Torsten Petersen, Enchilada, Bernd Riegger, Mitchells & Butlers, Boris Tomic, foodservice, und Jürgen Vogl, Aramark.

Ein Umsatzminus von fast 35 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und ein Rückgang von 83 Milliarden Euro auf 53 Milliarden Umsatz – das Jahr 2020 ist beispiellos für den deutschen Außer-Haus-Markt. Hauptgeschäftsführerin des Dehoga Bundesverbands Ingrid Hartges, Enchilada-CEO Torsten Petersen, Managing Director von Mitchells & Butlers Bernd Riegger und Vorsitzender der Aramark-Geschäftsführung Jürgen Vogl diskutierten am zweiten Tag der Café Future live-Talks mit foodservice-Chefredakteur Boris Tomic. Das Thema war: "Die Lage im Gastgewerbe – was Corona anrichtet".

Ist ein Standort durch den Lockdown geschlossen, verliert die Enchilada-Gruppe allein 10.000 bis 85.000 Euro Umsatz pro Unit und Mon

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats