Der Gastro-Gründerpreis kürt neue, bemerkenswerte Gastro-Konzepte. Das Bild stamm von der Preisverleihung 2019.
Leaders Club Germany
Internorga/IDX_FS

Wer gewinnt den Gastro-Gründerpreis 2021?

Die Internorga findet als IDX_FS zwar dieses Jahr digital statt. Aber die Verleihung des Deutschen Gastro-Gründerpreises lassen sich die Veranstalter nicht nehmen. Im Rennen sind fünf Siegerkonzepte, die der Leaders Club bereits für die Internorga 2020 - wegen Corona komplett abgesagt - ausgewählt hatte. Das Finale wird am 16. März bei der IDX_FS International Digital Food Services Expo, powered by Internorga nachgeholt.

Doch fast alles läuft im digitalen Rahmen ab. So finden teilweise die Pitches, Interviews sowie die Moderation vor Ort in Hamburg statt und können in Echtzeit von den Teilnehmern über eine Onlineplattform besucht werden. Es werden voraussichtlich nicht alle Gewinner live vor Ort sein. Diese werden dann von ihrem Standort aus live dazugeschaltet und von dort aus pitchen. Zum jetzigen Zeitpunkt haben drei Gewinner-Teams ihre Teilnahme vor Ort angekündigt.
Und so funktioniert’s: Das Publikum bestimmt via Live-Voting, welches Gastrokonzept am Ende zum Hauptgewinner gewählt wird und sich über zusätzliche 5000 Euro freuen darf. Dabei sein und abstimmen kann jeder, der sich für die IDX_FS registriert hat.

Im Vorjahr entschieden die Initiatoren des Deutschen Gastro-Gründerpreis (Internorga, orderbird und Leaders Club Deutschland), den Hauptgewinn in Höhe von 10.000 Euro solidarisch unter den fünf Gewinner-Teams aufzuteilen und ihnen somit in der Corona-Zeit ein bisschen unter die Arme zu greifen. Unterstützt wird der Wettbewerb auch in diesem Jahr von den Unternehmen Coca Cola European Partners, Melitta Professional und ETL Adhoga.

Nach einem Jahr Wartezeit im Zeichen des Coronavirus kämpfen am 16. März die folgenden Konzepte um den Hauptgewinn: Die Fette Beete (Krefeld), Dr. & Dr. Middle Eastern Culture and Food Lab (Berlin), Geeske & der swarte Roelf (Borkum), Restaurant Klinker (Hamburg) und Urban Pop up Food (München).

In den kommenden Tagen werden wir die Konzepte im einzelnen vorstellen.

Themen:
Internorga

Unsere Partner

stats