Meiko

2001 war erfolgreichstes Jahr

Das Jahr 2001 war bei Meiko Maschinenbau GmbH & Co., Offenburg, sowohl im Auftragseingang wie im Umsatz das erfolgreichste in der bisherigen Unternehmensgeschichte. Aufträge im Wert von 98 Mio. Euro und ein Umsatz von 95 Mio. Euro konnten realisiert werden. Das bedeutet eine Ausweitung des Geschäftsvolumens im Umsatz von neun Prozent und bei den Aufträgen von 5,5 Prozent zum Vorjahr. Die Steigerungen im Auftragseingang wurden insbesondere im Exportgeschäft ( +9%) erzielt. Aber auch das Inland konnte eine Verbesserung ( +3,1%) erreichen. Der Anteil der Aufträge aus dem Ausland blieb mit 43 Prozent (2000: 42%) nahezu gleich. Die Zahl der Beschäftigten im Stammwerk Offenburg blieb mit 810 Mitarbeitern konstant. In der gesamten Firmengruppe fanden mehr als 1.200 Menschen ihre Arbeit. Zusammen mit den 18 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften im In- und Ausland wurde ein konsolidierter Gesamtumsatz von 145,8 Mio Euro erzielt. Das entspricht einer Steigerung um elf Prozent zum Vergleichszeitraum. Die Geschäftführung ist optimistisch, im 75. Jahr eine weitere Expansion zu erreichen.



stats