Steelite International

2011 mit Rekordumsätzen

Im zweiten Jahr in Folge hat Steelite International Umsatzrekorde erzielt. Der größte Table Top-Hersteller Großbritanniens meldet für 2011 ein Plus von 9,4 % auf 66,3 Mio. GBP und einen Gewinn in Höhe von 7,9 Mio. GBP – gesunde Grundlage für verstärkte Investitionen zur Stärkung der marktführenden Position des Unternehmens.
Erfreulich habe sich insbesondere auch die internationale Performance entwickelt, so Kevin Oakes, International Chief Executive. So konnten die Umsätze im größten internationalen Markt der Company, den Vereinigten Staaten, um 11,25 % gesteigert werden. Dies sei erst recht bemerkenswert angesichts des anhaltend intensiven Wettbewerbs speziell im internationalen Hospitality-Geschäft.

Das innovationsstarke Unternehmen präsentierte in jüngster Zeit viel beachtete, trendsetzende neue Geschirrserien wie Optik, Craft und Koto. Zugleich wurde intensiv in neue Technologien, Marketing und Trainingsprogramme investiert.

Geplant sind Modernisierung und Ausbau der Produktionskapazitäten am britischen Standort Middleport – die Rede ist von einem Investment von über 10 Mio. GBP.

www.steelite.com



stats