ProWein

2013 so international wie nie

Zur Leitmesse der internationalen Wein- und Spirituosenbranche trafen sich vom 24. bis 26. März in Düsseldorf auf um zwei Hallen erweiterter Fläche exakt 4.783 Aussteller aus 48 Ländern und mehr als 44.000 Fachbesucher aus aller Welt – ein Besucherplus von nahezu 10 %.

Bei gleichbleibend guter Nachfrage aus Deutschland hat die Anzahl der internationalen Besucher 2013 erneut zugenommen. „Mit einem Plus von 6 % liegt die Internationalität auf Besucherseite nun bei 40 %“, so Hans Werner Reinhard, Stellvertretender Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. Aus allen relevanten Weinimportmärkten der Welt und auch aus großen Erzeugerländern reisten insgesamt mehr als 44.000 Fachleute nach Düsseldorf (Vj. 40.667). Insbesondere aus Großbritannien, Skandinavien und BeNeLux, aber auch aus Frankreich, Spanien und Italien verzeichneten die Veranstalter starke Zuwächse. Neue Besucher konnten zudem aus Übersee, beispielsweise Nordamerika oder Asien, gewonnen werden.

Der internationale Groß-, Einzel-, und Fachhandel stellte mit fast 50 % erneut die stärkste Besuchergruppe, gefolgt von Fachleuten aus Gastronomie und Hotellerie.

Zur ProWein 2013 steigerten fast alle vertretenen Länder ihre Präsenz, Premiere feierten die Gemeinschaftsbeteiligungen von Weinproduzenten aus China, Großbritannien, Tunesien und dem Libanon. Große Aufmerksamkeit bei den Fachbesuchern fanden zudem die klassischen europäischen Weinnationen. Gleichzeitig stieg das Interesse an Weinen aus Übersee, insbesondere aus Australien, Neuseeland oder Chile. Bioweine aus aller Welt standen ebenfalls erneut im Fokus.

Im Spirituosenbereich der ProWein präsentierten fast 400 Aussteller Spezialitäten aus aller Welt, sei es Tequila aus Mexiko, Kräuterlikör aus Norwegen oder Moutai aus China.

Im Begleitprogramm dies Jahr: mehr als 300 Veranstaltungen – themenbezogene Verkostungen zu Rebsorten und Regionen und Events zur Kombination von Wein und Speisen unterstrichen die Bedeutung der Fachmesse als internationales Trendforum ebenso wie Vorträge über Handelswege, Marktentwicklungen und Export-/Importbedingungen. Das ProWein Forum, die neue zentrale Vortragsfläche in der Halle 7.1, traf auf große Resonanz. Nach Messeschluss begeisterten mehr als 90 Abendevents im Rahmen der Aktion „ProWein goes city“ das lokale und internationale Publikum.

Die Düsseldorfer ProWein feiert im nächsten Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Termin ist der 23. bis 25. März 2014. Erstmals findet vom 13. bis 15. November 2013 in Shanghai die ProWine China statt.

www.prowein.de

stats