Barilla

4th International Forum on Food and Nutrition vom 28. bis 29. November in Mailand

Zum vierten Mal lädt das Barilla Center for Food & Nutrition am 28. und 29. November 2012 nach Mailand zum International Forum on Food and Nutrition. Führende Experten diskutieren Themen der Food-Produktion und -Konsumption, Ernährungsfragen und die globalen Herausforderungen für den Foodsektor. Sinn und Zweck ist der Austausch von Informationen und Wissen, um eine nachhaltig bessere Ernährung für alle zu fördern.
Auf der Agenda unter anderem: The paradoxes of globalization: food excess or lack of access to food? Eating in 2030: the future of nutrition between lifestyles and innovation. Reducing food waste: an opportunity to be seized. How to communicate food?

Prominente Speaker unter den zahlreichen internationalen Referenten aus Wissenschaft, Industrie und Institutionen: Lester Brown, Gründer des WorldWatch Institute und des Earth Policy Institute, USA, sowie Edward Luttwak, Senior Associate, Center for Strategic and International Studies of Washington, weltweit bekannt durch sein Buch Turbo-Capitalism.

Zur Teilnahme ist die Registrierung auf der Website erforderlich. Das Forum und seine Roundtable-Diskussionen können auch per Live-stream auf der Website sowie auf facebook verfolgt werden, alle Vorträge werden nach dem Event als Videos online gestellt.

Im Rahmen des Events werden auch die zehn besten Ideen des erstmals durchgeführten Wettbewerbs BCFN YES! Young Earth Solutions präsentiert und der Sieger gekürt. Der Wettbewerb für Studenten und Forscher sucht nach kreativen Antworten auf die Food-Challenges unseres Planeten. Motto: Food and Sustainability: how to reduce our impact on the environment, while securing health and access to food for all.

www.barillacfn.com

www.bcfnyes.com

stats