Primeware

Agip bringt Farbe ins Angebot

CiaoAgip Caffè, die Foodservice-Formel der Agip Servicestationen, hat einen neuen Auftritt für das Fast Food-Angebot in Deutschland entwickelt. Für die Präsentation der kleinen warmen Snacks und der leichten italienischen Zwischenmahlzeiten hat Agip sich für die bunten Gastronom-Keramikschalen von Primeware Ceramics entschieden. Das farbige Food-Display ist bis jetzt in ausgewählten Agip Servicestationen in Bayern, Niedersachsen, Brandenburg und Sachsen zu sehen. Wichtig bei der Entwicklung des neuen Designs war es für Agip, nicht nur die Foodkompetenz aufzubauen, sondern auch den Markenauftritt zu stärken. Die Schalen in Agips Corporate-Farben – Gelb und Rot – runden die Speisenpräsentation in dieser Hinsicht ab. Harald Klimzeck, Berater Gastronomie, Agip Deutschland GmbH, erklärt: "Die Fast Food-Versorgung an Tankstellen ist ein ideales Service- und Kundenbindungselement, sicherlich einer der bedeutendsten Bereiche im Convenience-Store. Frische Produkte erhalten einen immer höheren Stellenwert, deswegen ist es wichtig für uns, dass unsere Speisen immer frisch und köstlich bleiben, rund um die Uhr." "In Primeware Schalen sehen unsere Spezialitäten-Klassiker wie Tramezzini und die beliebten Panini 24 Stunden am Tag appetitlich aus, gleichzeitig sind die Schalen sehr stabil und die Farben gefallen unseren Endkunden gut. Das Essen brennt auch nicht mehr so schnell ein, weil der Wärmeverlauf in den Keramikschalen ganz gleichmäßig ist," sagt Klimzeck. "Die Foodservice-Bereiche in Tankstellen werden zunehmend zu ganztägigen Versorgungsplätzen. Die farbenfrohe und attraktive Gestaltung der Servicetheken bewirkt, dass diese auch dann noch gut aussehen, wenn sie weniger befüllt sind. Das ist ein großer Vorteil in ruhigeren Zeiten, vor allem am Abend", meint Hubert Aicher, Geschäftsführer Primeware Ceramics GmbH. Aktuell betreibt Agip 700 Tankstellen in Deutschland, davon 300 mit Foodservice Angebot. www.agip.de www.primeware-ceramics.de



stats