Keller

Charity Golf Trophy – 35.000 EUR für McDonald’s Kinderhilfe

Die Firma Reinhold Keller aus Kleinheubach, führender Einrichter für die Systemgastronomie, lud am 21. Mai 2011 zur Charity Golf Trophy zugunsten der McDonald’s Kinderhilfe auf die Anlage des Golfclubs Glashofen-Neusaß in den malerischen Odenwald ein. Viele Turnierteilnehmer aus verschiedenen Ländern versammelten sich im Golfclub Glashofen-Neusaß, um für einen guten Zweck zu golfen.

Stolze 35.000 EUR kamen durch Spenden und durch den Erlös des Golfturniers zu Stande. Deutlich mehr als bei vielen Promigolfturnieren, freuen sich die Organisatoren. 30.000 EUR wurden an Anika Furtkamp, die Leiterin der Ronald McDonald Oase Sankt Augustin, überreicht. 5.000 EUR bekamen Turnierteilnehmer aus Irland für die McDonald’s Kinderhilfe in Irland mit auf den Weg. Anika Furtkamp bedankte sich bei Manfred Bauer, Geschäftsführer von Reinhold Keller, herzlich und wies darauf hin, dass damit die gesamten Betriebskosten der Ronald McDonald Oase Sankt Augustin für ein ganzes Jahr gedeckt seien.
Die McDonald's Kinderhilfe Deutschland wurde 1987 als Teil der international tätigen Ronald McDonald House Charities gegründet. 1990 eröffnete das erste deutsche Ronald McDonald Haus in Kiel, heute sind es 16 an der Zahl. Die Aufgabe sieht man darin, das staatliche Gesundheitssystem sinnvoll zu ergänzen und speziell schwer kranken Kindern und ihren Familien zu helfen. Die McDonald’s Kinderhilfe wird von zahlreichen Prominenten unterstützt: von Henry Maske – selbst Franchisenehmer des Marktführers - bis Sara Connor, von Eva Padberg bis Sky du Mont.

Keller, Initiator des Benefiz-Golfturniers, baut u.a. auch für McDonald’s weltweit Restaurants.

www.reinhold-keller.de



stats