PepsiCo

Energy-Drink Rockstar noch cooler

Eine große Winterpromotion rund um das Thema Snowboarding steht beim Energy-Drink Rockstar bevor. Auf den Dosen und über die Displays wird auf das Gewinnspiel hingewiesen. Zum ersten Mal bringt Rockstar damit eine der gesponsorten Sportarten direkt auf das Produkt.
 
Neben den Extrem-Sport-Events (BMX Worlds, Paintball, Motor-Cross, usw.) stattet die Marke unter anderem den Snowboarder Andreas Wigg und den Motor-Cross-Rider Steve Ramon aus. 2011 soll zusätzlich der Bereich Musik und Mode weiter ausgebaut werden und ein noch stärkeres Marketingpaket geschnürt werden.
 
Der Energy-Drink Rockstar hat in diesem Jahr eine starke Entwicklung vorzuweisen. Seit Mitte 2008 auf dem Markt, besetzt die Marke bereits Platz 2 unter den Energy-Getränken. Eine starke Unterstützung erhielt Rockstar – vielen bekannt aus den USA – durch die weltweite Kooperation mit PepsiCo.
 
Zum Absatzplus von 146 % an Tankstellen tragen 2010 die beiden neuen Sorten Guave und Cola bei – aber auch die drei bestehenden Varianten entwickeln sich erfolgreich. Im April hat PepsiCo Deutschland Vertrieb und Logistik übernommen. Neben dem daraus resultierenden Ausbau der Distibution stieg zusätzlich der durchschnittliche Abverkauf in den Shops an Verkehrsstandorten.
 
www.rockstarenergydrink.de




stats