Rational

Geschäftsjahr 2007 mit neuen Rekorden

Für den Weltmarktführer im Bereich der Gartechnologie für Profiküchen war das Geschäftsjahr 2007 einmal mehr ein Jahr der Rekorde. Die Umsatzerlöse wuchsen um 19 % auf 336,6 Mio. € (Vorjahr 283,7 Mio. €), das Konzernergebnis konnte um 18 % auf 61,2 Mio. € (Vorjahr 51,8 Mio. €) gesteigert werden.



"Besonders erfreulich ist, dass weltweit praktisch alle Vertriebsgesellschaften zum hervorragenden Umsatzwachstum beigetragen haben", so Dr. Günter Blaschke, Vorstandsvorsitzender der Rational AG. Aber auch das Partnergeschäft in den Märkten der Zukunft, wie Osteuropa, Asien und Lateinamerika hat mit einer Wachstumsrate von 34 % überproportional zugelegt.



In 2007 sind in der Gruppe 107 neue, hoch qualifizierte und sichere Arbeitsplätze entstanden. Gleichzeitig konnte sich das Unternehmen durch kontinuierliche Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen in allen Unternehmensbereichen deutlich verbessern.



"Mit dem SelfCooking Center und dem VarioCooking Center steht der Rational-Gruppe eine innovative Technologieplattform mit weltweiter Alleinstellung zur Verfügung. Vor diesem Hintergrund erwarten wir für 2008 – trotz der sich mehrenden Signale einer durch die Finanzkrise ausgelösten wirtschaftlichen Abkühlung in den USA sowie der Unwägbarkeiten bei der künftigen Entwicklung der Wechselkurse – ein Umsatzwachstum von 15 % bei einer proportionalen Ergebnissteigerung beim EBIT auf 106 Mio. €", so der Vorstandsvorsitzende.



www.rational-ag.com

stats