Ökoring Handels GmbH

Hausmesse zum 15. Jubiläum

Der Bio-Großhändler Ökoring beliefert Naturkostläden und Biosupermärkte, Hofläden, Biobäcker und –metzger sowie Gastronomie, Caterer, Kantinen und Hotels mit einem Vollsortiment von ca. 8.000 Bio-Produkten. Sein 15-jähriges Jubiläum feiert das Unternehmen mit einer großen Hausmesse unweit des Mammendorfer Firmensitzes im Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Kloster Fürstenfeldbruck) am 17. und 18. Mai.



Am Samstag von 14-18 Uhr heißt es für Kundinnen und Kunden sowie das Fachpublikum aus der Bio-Branche: Diskutieren, Beraten und Probieren bei über 100 Partnerbetrieben. Zur abendlichen Geburtstagsparty sind neben Mitarbeitern, Kunden und Partnern auch Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Presse geladen.



Sonntags ab 10 bis 16 Uhr steht die Hausmesse für Fachbesucher offen – vorgestellt werden unter anderem vom Ökoring initiierte Bio-Projekte in Tunesien und der Türkei.



Abgesehen von kulinarischen Köstlichkeiten erwartet die Besucher am Samstag ein Expertenforum zum Thema ‚Zertifizierung in der Außer-Haus-Verpflegung – Pro und Kontra’. Sonntags werden unter dem Motto ‚Regionalität – ein Wunsch des Verbrauchers?’ zwei Regionalinitiativen vorgestellt.



Der Ökoring versteht sich als Regionalgroßhändler, dem neben dem ökologischen Landbau die Regionalität der Produkte wichtig ist. Über die Handelsware hinaus steht man den Kunden mit eingehender Beratung zu Sortiment und Ladengestaltung bzw. Umstellung auf Bio-Lebensmittel in der Gastronomie zur Seite.



Neben allein 350 Naturkostfachgeschäften im bayerischen Raum zählt der Bio-Gastro-Pionier mit aktuell 70 Mitarbeitern 150 Betriebe der Außer-Haus-Verpflegung zu seinen Kunden, die auch bundesweit versorgt werden.



www.oekoring.com

www.fuerstenfeld.de

stats