Fachgroßhandel

Intergast und Gafateam kooperieren

Die Entscheidungsgremien von Intergast Offenburg und Gafateam Salzkotten haben beschlossen zu kooperieren. Damit verbessert sich die Positionierung der Unternehmen im Außer-Haus-Markt deutlich. Intergast, Nr. 3 im deutschen GV-Markt, erwirtschaftet mit 38 Mitgliedern rund 400 Mio. Euro Außer-Haus-Umsatz im Jahr. Als führende Kooperation im Bereich Gastronomie/Fast Food stehen die 26 Gesellschafter von Gafateam für einen Jahresumsatz von rund 170 Mio. Euro. Das Volumen des neuen Verbundes soll kurz- und mittelfristig durch ein quantitatives und qualitatives Wachstum deutlich ausgebaut werden.

Der gemeinsame Weg bietet im Zuge der fortschreitenden Konzentration von Handel und Industrie deutliche Synergiepotenziale. Mittelfristig entstehen durch die Zusammenarbeit in den Bereichen Beschaffung, Vertrieb, Logistik und sonstige Dienstleistungen deutliche Prozessoptimierungen und Kostenvorteile. Kurzfristig im Focus der Zusammenarbeit stehen die gemeinsame Beschaffung von saisonalen Sortimenten, wie TK-Gemüse, Kartoffeln, Obst und Konserven. Gafateam wird darüber hinaus ab 1.1.03 und teilweise auch früher die Verrechnung über die Markant Handels- und Service GmbH, Offenburg, vornehmen.

Diese strategische Allianz bietet Gesellschaftern und Mitgliedern von Gafateam und Intergast die Bewahrung und Sicherung der Eigen- und Selbstständigkeit und damit deren Zukunft im nationalen und internationalen Verdrängungswettbewerb.

stats