Köstritzer Schwarzbierbrauerei

Köstritzer Spiegelzelt in Weimar

Kultursponsoring macht Schule: So unterstützt die Schwarzbierbrauerei aus Köstritz als namensgebender Sponsor federführend ein neues Kulturevent in Weimar - das ‚Köstritzer Spiegelzelt‘. Das in den jungen Bundesländern einmalige Festival für Musik, Theater und Kabarett in Verbindung mit exzellenter Küche startet am 12. Juni 2004 und soll bis 25. Juli dauern.

Während des sechswöchigen Festivals sind 41 Veranstaltungen geplant, für die Gastronomie zeichnet die Agentur JAMES Catering gemeinsam mit der Osteria Bertagnolli verantwortlich. Zusammen mit weiteren Kooperationspartnern des Köstritzer Spiegelzeltes (u.a. Dorint Am Goethepark Weimar) setzen Köstritzer und sein Geschäftsführer Frank Siegmund auf bundesweite Aufmerksamkeit. Das Festival wird mit einer großen Plakatierung und 45.000 Programmheften deutschlandweit beworben. Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei, seit langem bei kulturellen Initiativen in der Stadt Weimar engagiert, wird das Festival als zentrales Projekt langfristig begleiten.

www.koestritzer-spiegelzelt.de

stats