Eloma

Kompetenz in Cook & Chill

Optimale Lösungen für das Cook- & Chill-Verfahren hat Eloma, Hersteller von Koch- und Backtechnik, auf der hogatec in Düsseldorf eindrucksvoll präsentiert. Zusammen mit den Firmen Stierlen und Krefft konnten die Messebesucher den kompletten Cook+Chill Prozess im gleichnamigen Themenpark live erleben. Während der gesamten Messezeit wurde vorbereitet, gekocht, gekühlt, regeneriert und gespült. Zur genaueren Erklärung der einzelnen Stationen wurden die verschiedenen Arbeitsschritte auf zehn Monitore im Fokus gezeigt und kommentiert. Täglich wurden ca. 500 Mahlzeiten zubereitet und serviert. Während des 1. Deutschen Care Congresses wurden zusätzlich 200 Essen als Tellerbankett zubereitet. Neben der Ausstattung und der Bewirtschaftung des Cook+Chill Themenparks präsentierte Eloma auch ein neues Standkonzept. Futurischtisches Aussehen und die Möglichkeit, alle Eloma Kombidämpfer selbst zu bedienen, bescherte dem Messe-Auftritt viel Aufmerksamkeit und positive Resonanz. Highlight war das neue ECDT - „Eloma Complete Documentation Tool“ für Planer und Händler. Die komplette Dokumentation aller Eloma Geräte, von Prospekten über Zeichnungen bis hin zu Bedienungsanleitungen und Zubehörlisten, ist jetzt mit nur einer CD sofort und dank der automatischen Update-Funktion jederzeit in der aktuellsten Version verfügbar. www.eloma.com Redaktion gv-praxis Eloma, Cook- & Chill-Verfahren, Stierlen, Krefft, Deutscher Care Congress, Kombidämpfer, hogatec


stats