Warsteiner

Martin Hötzel wird Sales & Marketing-Chef

Martin Hötzel übernimmt die Geschäftsleitung Sales & Marketing bei Warsteiner International. Der 47-jährige Manager tritt die vakante Position zum 1. Januar 2014 an.
Hötzel bringt profunde Erfahrungen aus der internationalen Getränkeindustrie zu Warsteiner International mit, über die das gesamte Export- und Auslandsgeschäft der Warsteiner Gruppe gesteuert wird. Von 2004 bis 2010 arbeitete Hötzel als Business Director International Markets für die zur WILD Gruppe gehörende Capri Sun AG mit Sitz in Heidelberg und Zug/Schweiz, bevor er auch die globale Marketingverantwortung für die Marke Capri-Sun in mehr als 100 Ländern übernahm. 2010 wurde er zum Vice President International mit internationaler Marketing- und Vertriebsverantwortung für die Marke Capri-Sun ernannt.

Vor seiner Zeit bei Capri-Sun war Hötzel von 1999 bis 2004 beim Energy-Drinks-Hersteller Red Bull beschäftigt, zunächst als Geschäftsführer Deutschland, später als Leiter internationaler Red Bull Projekte und Geschäftsführer für den finnischen Markt. Hötzel ist verheiratet und hat drei Kinder.

www.warsteiner.de


stats