Deutsche See

Matjes-Zeit eingeläutet

Pünktlich zur Matjes-Zeit bietet "Deutsche See" drei Matjes-Spezialitäten sowie den "Primtjes", eine besonders feine Matjes Delikatesse an. "Deutsche See", Marktführer für Fisch und Meeresfrüchte in Deutschland, bietet seinen Kunden jetzt eine außergewöhnlich milde und zarte Matjes-Spezialität - den "Primtjes". Nach dem Motto "Gut Ding will Weile haben", adelt die Zeit den Matjes zum "Primtjes". Anfang Juni ist es in den klaren Gewässern Norwegens soweit. Dann haben die noch jungfräulichen Fische den für ihren einzigartigen Geschmack so wichtigen Fettgehalt erreicht. Nach dem Fang werden nur die besten Heringe ausgewählt und in einer feinen Lake natürlich gereift. Die sorgfältige Handfiletierung ist der krönende Abschluss und macht die zarten Filets zu einer unvergleichlichen Delikatesse.



Neben dem "Primtjes" bietet "Deutsche See" drei weitere Matjes-Spezialitäten an: "Gourmet-Matjes" - ein durch milde Salzung besonders zarter und feiner Matjes für den höchsten Feinschmeckeranspruch. Matjes Doppelfilet "Hanse" - ausgesuchte und handfiletierte Doppelfilets, die in einer leichten Salzlake reifen und mit herzhaftem Geschmack ideal für traditionell rustikale Rezepturen geeignet sind. "Störtebeker" - eine ausgewogene Mischung aus Salz, Zucker und rote Bete verbunden mit sechs Wochen Fassruhe machen diesen Matjes zu einer leichten und sehr bekömmlichen Spezialität.

Mit dem "passenden" Matjes für jeden Geschmack kann die Matjes-Saison beginnen.



"Deutsche See" mit Hauptsitz in Bremerhaven ist in Deutschland die Nummer Eins bei der Vermarktung von Fisch und Meeresfrüchten. In bundesweit 26 Niederlas-sungen beschäftigt das Unternehmen rund 1.500 Mitarbeiter und beliefert mehr als 30.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Der welt-weite Einkauf hochwertiger Rohwaren, die sorgfältige und kundenindividuelle Pro-duktion und Veredelung in der Bremerhavener Manufaktur, das überdurchschnittli-che Qualitätsmanagement und die im Markt einzigartige Logistik zeichnen das Unternehmen aus.

Mehr Informationen:

Fon: 0471 / 13 31 40

Fax: 0471 / 13 32 00

stats