Warsteiner

Neue Führungscrew bei Frankenheim

Die Warsteiner-Brauerei, seit Mai Herr im Hause der Düsseldorfer Frankenheim-Brauerei, hat die Führungscrew neu aufgestellt: Seit dem 1. Juli ist Klaus Westerhaus (54) Geschäftsführer für die Bereiche Marketing und Vertrieb. Der Altbierspezialist kommt von der Issumer Brauerei Diebels, für die er 24 Jahre tätig war - zuletzt Geschäftsführer. Neben Westerhaus wird Wolfgang Kolm (59) als Kaufmännischer Geschäftsführer tätig sein. Als Prokurist und Mitglied der Geschäftsführung war Kolm bei Frankenheim bisher für Controlling, Rechnungswesen, Einkauf und Personal verantwortlich. Der bisherige Inhaber, Peter Frankenheim, wird die neuen Geschäftsführer in der Anfangszeit beratend begleiten und dann zusammen mit Warsteiner-Chef Albert Cramer in den Beirat wechseln. Durch den Einstieg der Warsteiner Brauerei bei Frankenheim hatten sich vor wenigen Wochen zwei der traditionsreichsten Privatbrauereien Deutschlands verbunden. www.warsteiner.de



stats