Byodo

Olivenöl jetzt noch gesünder

Ein neuer Begriff aus der Welt der Olivenöl-Experten will gelernt sein: denocciolato. Doch was steckt dahinter? Denocciolato heißt aus dem Italienischen übersetzt "entsteint". Das sogenannte denocciolato Olivenöl ist ein Öl, bei dem die Oliven vor der Pressung entsteint werden. Ein aufwendiger Vorgang, der sich aber lohnt, da durch das Entfernen das Öl positiv verändert wird. Byodo ergänzt mit diesem hochwertigen Öl ab sofort sein Premiumsegment. Die Vorteile der neuen Herstellungsmethode: Die wertvollen und gesundheitsfördernden Stoffe wie zum Beispiel Polyphenole werden geschützt und sind in hohem Maß vorhanden. Zudem gelangen unerwünschte Enzyme durch diesen Prozess laut Byodo gar nicht mehr ins Öl. Die Grundphilosophie des Verfahrens ist es letztendlich, den reinen Geschmack der Oliven zu degustieren und ein Mehr an gesundheitsfördernder Wirkung zu erzielen. www.byodo.de


stats