Bonduelle

Plant Übernahme von France Champignon

Die Bonduelle Gruppe hat  mit Butler Capital Partners Gespräche zur Übernahme von France Champignon mit Stammsitz in Saumur, Frankreich begonnen. France Champignon wurde 2004 von Butler Capital Partners übernommen, die seitdem einen konsequenten Modernisierungsplan eingeschlagen haben.

France Champignon hat sich mit einem Umsatz von 212 Mio. EUR 2008, sechs Fabriken, davon fünf in Frankreich und eine in Polen, einer Produktion von 130.000 t Champignons (Konserve, TK, Frische, pasteurisiert bzw. entwässert) und 1.500 Mitarbeitern als europäischer Marktführer im Champignon-Segment etabliert. Als Weltmarktführer in allen Technologien der Gemüseverarbeitung (Konserve, TK und Chilled Food/Freshcut) realisiert die Bonduelle Gruppe mit Hauptsitz in Villeneuve d'Ascq einen Umsatz von 1,52 Mrd. EUR, davon 51 % im Konserven-, 27 % im Tiefkühl- und 22 % im Frische-Bereich.

Bei starken Gemeinsamkeiten - sowohl geographisch als auch im Produktsortiment - sollen die aktuellen Gespräche der beiden Unternehmen die Möglichkeiten einer Integration und künftigen Entwicklung aufzeigen. Bonduelle und Butler Capital Partners könnten in den kommenden Wochen - nach Absprache mit den Betriebsräten - eine Übernahme-Vereinbarung beschließen. Diese unterliegt dann noch der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden in Frankreich und Deutschland.

www.bonduelle.fr

stats