Wiesheu

Stärkt Präsenz und Service in Brasilien

Seit Anfang April setzt Wiesheu, weltweit führender Hersteller von Ladenbacköfen, im Zukunftsmarkt Brasilien auf Prática Produtos S.A. als starken Partner. Das vor über 20 Jahren gegründete Unternehmen mit acht Serviceniederlassungen im heimischen Markt ist Marktführer im Bereich Gastrosysteme und Kombidämpfer. Es wird Wiesheu in der Bäcker-, Gastro- und Handelsbranche als kompetenter Partner vertreten und in Vertrieb wie Service unterstützend fungieren.

Erste Gespräche seien im Vorfeld der iba 2012 geführt worden, so Volker Groos, Geschäftsführer Wiesheu GmbH. Ende des ersten Quartals 2013 wurde dann die Kooperation besiegelt. „Die Werte, die der Unternehmensführung von Prática Produtos S.A. wichtig sind und die seit deren Gründung gelebt werden, decken sich mit unserem Selbstverständnis zu 100 % - dazu zählen engagierte, motivierte Mitarbeiter genauso wie Qualität auf höchstem Niveau. Daher sind wir davon überzeugt, dass Geschäftsführer André Rezende und sein Team Wiesheu auf dem brasilianischen Markt in unserem Sinne sehr gut vertreten werden.“

Südamerika wird im Rahmen der internationalen Vertriebsstrategie als bedeutende Region eingestuft, da deren Potenzial mit steigender Wirtschaftskraft wächst und die Anforderungen des Marktes sehr gut zum Leistungsportfolio des Unternehmens passen.

1974 von Marga und Karlheinz Wiesheu gegründet, beschäftigt Wiesheu heute über 500 Mitarbeiter und erzielte 2012 einen Umsatz von 89 Mio. € (2011: 73,1 Mio. €). Produziert wird in Affalterbach und Wolfen – alle Backöfen sind vollständig made in Germany, hält das Unternehmen fest.

www.wiesheu.de


stats