Chef-Sache

Symposium in Köln am 29. und 30. September

Am 29. und 30. September findet im Staatenhaus in Köln das Symposium Chef-Sache statt – veranstaltet von Port Culinaire und Fleet Events, wendet sich der Lern- und Kontaktevent an ambitionierte (Profi-)Köche und alle von Berufs wegen oder aus reiner Leidenschaft kulinarisch Interessierten.
Das Symposium bietet neben Live Cooking-Shows internationaler Starköche eine begleitende Ausstellung mit innovativen Produkten und Ideen sowie Wettbewerbe, Partys, Verkostungen und Catering mit Top-Produkten.

Vor Ort werden weit mehr als 130 Sterneköche erwartet. Mit neuen Trends und Techniken unter anderem on stage: René Redzepi (Noma/Nordic Food Lab, Kopenhagen), Yoshihiro Narisawa (Restaurant Narisawa, Tokio) und Thomas Bühner (la vie, Osnabrück). Die Organisatoren rechnen mit über 2.500 Fachbesuchern, darunter Küchenchefs, Köche und Sommeliers, Gastronomen sowie Culinary Professionals aus Handel und Industrie.

Tages-Ticket ab 80 €, 2-Tages-Tickets ab 120 €.

www.chef-sache.eu





stats