Hamburg

Tiefkühltagung am 7. und 8. Juni 2011

Am 7. und 8. Juni 2011 findet in Hamburg die Tiefkühltagung 2011 des Deutschen Tiefkühlinstituts (dti) statt. Der Top-Event der deutschen Tiefkühlbranche verzeichnet jedes Jahr mehr als 250 Teilnehmer.

Hauptthemen der diesjährigen Veranstaltung sind die weltweite Rohstoffsituation und die Energiebilanz tiefgekühlter Produkte. Über die Trends an den Rohstoffmärkten referiert Agrarökonom Prof. Dr. Stefan Tangermann. Der ehemalige Direktor für internationalen Handel und Landwirtschaft in der OECD Paris gilt als absoluter Experte auf diesem Gebiet.

Der Ernährungsmediziner Prof. Dr. Udo Rabast, Vizepräsident der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin, widmet sich der Frage: 'Wie wird man 100 Jahre alt?' Vorgestellt werden auf der Tagung außerdem erstmalig Ergebnisse der groß angelegten Studie 'Klimabilanz Tiefkühlkost', die das dti gemeinsam mit dem Öko-Institut Freiburg derzeit durchführt. Darüber hinaus ist die Preisverleihung des 'Cool-Cup 2011', mit dem Deutschlands beste Tiefkühlabteilungen im Einzelhandel ausgezeichnet werden, ein fester Bestandteil des Tagungsprogramms.
Highlight wird auch in diesem Jahr die Abendveranstaltung. In lockerer Runde bei der Hafenrundfahrt auf dem Schaukelraddampfer Louisiana Star bietet sich Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Vertreter aus allen Bereichen der Tiefkühlwirtschaft werden auf der Tagung zugegen sein: produzierende Industrie, Zuliefererbetriebe, Logistikunternehmen und der Handel.

www.tiefkuehlkost.de
stats