Hase + Co

Verhilft Gastronomie bei L+T zu Hygiene-Smiley

Im Modehaus L+T in Osnabrück strahlt neuerdings der ‚Hygiene-Smiley’ - vom örtlichen Veterinäramt der Gastronomie des Hauses verliehen.

Der Veterinärdienst Osnabrück wacht über die Einhaltung einwandfreier Hygienestandards in allen Betrieben, die mit Lebensmitteln umgehen. Damit dies auch für den Verbraucher transparent wird, hat der Landkreis das Smiley-Programm für Lebensmittelbetriebe aufgelegt. Im Rahmen der Aktion ‚Ein Lächeln für den Kunden’ werden gastronomische Betriebe, die beim Test durch das Veterinäramt ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis erzielen, mit einem ‚Smiley’ ausgezeichnet. Dieser kann plakativ am Eingang angebracht bzw. als Gütesiegel verwendet werden.

Auch im traditionsreichen Osnabrücker Modehaus L+T – für viele das größte und schönste Norddeutschlands - wurde das umfangreiche kulinarische Angebot von Restaurant über Bistro bis Eiscafé nun den Tests der Smiley-Kontrolleure unterzogen. Die herausragende Beurteilung verdankt sich nicht zuletzt dem Osnabrücker Spezialisten für Gastronomiebedarf und Hygieneausstattung Hase + Co., betont Manfred Mollenhauer, Leiter Gastronomie bei L+T. Das Partnerunternehmen habe mit seinem Service ‚Hygiene Express’ maßgeblich dazu beigetragen, die gesetzlichen Hygienevorschriften zu erreichen und sogar zu übertreffen.

Florian Meyer, der L+T seitens Hase + Co. betreut, weiß: „Für leidenschaftliche und kreative Köche sind sich ständig ändernde Hygienevorschriften, die Auswahl geeigneter Reinigungsprodukte und die Unterweisung der Küchenbrigade ein eher lästiges Muss. Diese Arbeit nehmen wir unseren Kunden ab.“

www.haseundco.de
www.l-und-t.de

stats