Pago

Vetriebspartnerschaft mit Gastro Trend GmbH

Pago hat für das Jahr 2007 den Vertrieb in Deutschland neu geordnet. Dazu gehören eine Partnerschaft mit einem starken Gastronomiepartner und auch die zusätzliche Abfüllung von Pago 1,0-l-Mehrweggebinden in Deutschland.

In der deutschen Trend- und Szenegastronomie hat Pago bereits eine gute Stellung, die man mit Hilfe eines starken Partners weiter ausbauen will. „Ab 1. April 2007 wird Pago in der deutschen Gastronomie ausschließlich über die Valensina-Tochter Gastro Trend vertrieben – mit diesem Unternehmen haben wir einen idealen Partner für unsere weitere positive Entwicklung gefunden“, freut sich Pago International Geschäftsführer Hubert Mattersdorfer auf die gemeinsame Arbeit am deutschen Markt. „Gemeinsam mit Pago werden wir am Markt qualitativ und quantitativ deutlich wachsen“, beschreibt Gastro Trend Geschäftsführer Siegfried Bauer die Ziele für die kommenden Jahre.

Das neue Konzept zielt darauf ab, die flächendeckende Bearbeitung in der deutschen Gastronomie konsequent weiter voran zu treiben. Gastro Trend ist ein junges stark wachsendes Unternehmen, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, echte Erlebnisse in der gastronomischen Getränkewelt zu schaffen und ausschließlich Premiumprodukte in der Top- und Szenegastronomie anzubieten.

Gastro Trend wird den bestehenden Pago Händlern und Gastronomen mit einem – durch Pago Mitarbeiter – verstärkten Team als kompetenter Ansprechpartner und gewohnt zuverlässiger Vertriebs- und Servicedienstleister zur Verfügung stehen. Für die Kunden bleiben die Ansprechpartner großteils identisch, was die Kontinuität in der Betreuung am Markt gewährleistet.

Die Key Accounts im On-the-go-Bereich wie auch im Lebensmittelhandel werden weiterhin von Pago direkt betreut. In diesen Bereich gehört die Pago PET Range, die sich am deutschen Markt sehr gut entwickelt.

Darüber hinaus wird Pago ab sofort in Deutschland Fruchtsaft in der klassischen 1-l-Glas – Mehrwegflasche in 13 Sorten abfüllen.
www.pagodeutschland.de


stats