Deutsche See

Zum nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands gekürt

Vergangenen Freitag wurde die Deutsche See Fischmanufaktur mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2010 ausgezeichnet. Der deutsche Marktführer für Fisch und Meeresfrüchte siegte in der Kategorie ’Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen’.
Überreicht wurde die Auszeichnung durch Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel im Rahmen einer feierlichen Gala in Düsseldorf vor rund 1.000 prominenten Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Mit ihrer Entscheidung würdigt die Jury die innovative und vorbildliche Integration des Nachhaltigkeitsgedankens bei Deutsche See entlang der gesamten Wertschöpfungskette: vom Fischfang über die Verarbeitung bis zum Handel.

Die Juroren begründeten ihre Entscheidung außerdem damit, dass Deutsche See das Sortiment im Hinblick auf den Ressourcen- und Artenschutz kontinuierlich optimiert.

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis wurde in diesem Jahr zum dritten Mal verliehen. Er zeichnet Unternehmen aus, die wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und der Schonung der Umwelt verbinden.

Deutsche See mit Hauptsitz in Bremerhaven beschäftigt in bundesweit mehr als 20 Niederlassungen rund 1.700 Mitarbeiter und beliefert mehr als 35.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Als Marktführer ist sich das Unternehmen der ökologischen, gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung zum nachhaltigen Schutz der natürlichen Ressourcen bewusst. Deutsche See engagiert sich schon lange aktiv für den Erhalt der Fischbestände und den Umweltschutz.

www.deutschesee.de



stats