Segafredo/GASTconcept

neue Kaffeebarformel ‘Centrale Bar e Tabacchi’ ‘Quindici minuti d’Italia‘

In Kooperation mit Segafredo Zanetti hat die GASTconcept Beratungs GmbH, Ratingen, eine italienische Kaffeebar-Formel entwickelt, die als Konzept für Locations im mittleren Frequenzsegment (1b-Lagen) offeriert wird: ‘Centrale Bar e Tabacchi‘.

Ein Pilotobjekt steht seit Mitte letzten Jahres in Lübeck (Hüxstraße). Die Formel, ausgelegt für Gastflächen ab 60 qm, versteht sich als flexible Ganztageslösung mit authentischem italienischen Flair. Neben Kaffeespezialitäten und landestypischem Getränkeangebot (Limonata, Amari, Grappe ...) wird auch Bier gezapft, das Foodprogramm setzt - industriegestützt - vornehmlich auf Tramezzini, Panini, Pasta und Salate.

Die Investition beziffert Rolf-Dieter Jung von GASTconcept mit plus/minus 125.000 Euro, Leasing-Lösungen sind möglich. An Lizenzgebühren werden einmalig 15.000 Euro fällig (ohne Architektenkosten).

stats