Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels

neuer Partner der BSI-Schulungsinitiative Jugendschutz

Ab sofort unterstützt der Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. den Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e.V. (BSI) bei der Schulungsinitiative Jugendschutz. Ebenfalls neu im Boot ist der Deutsch-Österreichische Tankstellenverband e.V.
Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem BSI-Arbeitskreis Alkohol und Verantwortung werden die Mitarbeiter in den angeschlossenen Mitgliedsunternehmen möglichst flächendeckend zum Thema Jugendschutz beim Verkauf alkoholhaltiger Getränke sensibilisiert und umfassend geschult. Neben dem Einsatz der Kampagnenmaterialien wie Broschüren und Alterskontrollscheiben setzen beide Verbände dabei verstärkt auf das SchuJu-Online-Training mit anschließendem Test und der Möglichkeit, ein personalisiertes Zertifikat zu erlangen.

„Durch das Online-Training lernen die Mitarbeiter nicht nur gesetzliche Bestimmungen wie die korrekten Altersgrenzen für die Abgabe alkoholhaltiger Getränke, sie erhalten auch wichtige Tipps und praktische Hilfestellungen, z. B. beim Verlangen eines geeigneten Altersnachweises,“ erklärt Günther Guder, geschäftsführender Vorstand des Bundesverbandes des Deutschen Getränkefachgroßhandels. Bis Ende 2011 soll mindestens ein Drittel der insgesamt 15.000 in den 770 Mitgliedsunternehmen des BV GFGH für Getränkefachmärkte und Gastronomie zuständigen Mitarbeiter das SchuJu-Training absolviert und nach bestandenem Wissenstest ein personalisiertes SchuJu-Zertifikat erhalten haben.

Auch der Deutsch - Österreichische Tankstellenverband setzt sich für die konsequente Umsetzung des Jugendschutzes in den derzeit ca. 1.000 angeschlossenen Tankstellen ein. Neben dem Einsatz von Info-Broschüren sollen bis Ende 2011 mindestens die Hälfte der ca. 5.000 Mitarbeiter den SchuJu-Test bestanden haben.

Die Schulungsinitiative Jugendschutz – kurz ‚SchuJu’ - hat derzeit 14 Kooperationspartner aus den Branchen Handel, Gastronomie und Tankstellen. Seit Kampagnenstart im Oktober 2007 haben bereits über 59.000 Mitarbeiter und Auszubildende aus Handel, Gastronomie und Tankstellen den SchuJu-Test bestanden.

www.spirituosen-verband.de



stats