Nürnberg

28.000 Besucher auf Messe Altenpflege

Mit rund 28.000 Besuchern ist die Altenpflege 2017, Leitmesse der Pflegewirtschaft, erfolgreich zu Ende gegangen. An drei Tagen stellten insgesamt 660 Aussteller zukunftsweisende Innovationen sowie Dienstleistungen aus der Pflegebranche vor. Das Angebot in vier ausgebuchten Messehallen umfasste auch den Bereich Küche und Ernährung.

Die Messe war wieder der Treffpunkt der Pflegebranche und bot eine umfassende Marktübersicht. Zum ersten Mal in Nürnberg: Altenpflege connect – vier themenbezogene Foren, auf denen Besucher, Aussteller und Experten sich gezielt zu den vier Themen-Komplexen „Wohnen & Quartier“, „Verpflegung & Hauswirtschaft“, „Pflege & Beruf“ sowie „Arbeitswelten & Prozesse“ austauschen konnten. Geboten wurde auch ein umfassendes Kongressprogramm mit rund 2300 Teilnehmern an drei Tagen. Zufriedenheit auch bei den Ausstellern. Die nächste Messe findet vom 6. bis 8. März 2018 auf dem Messegelände Hannover statt. www.altenpflege-messe.de




stats