Hörstke

7. Branchentagung in Köln

Zum siebten Mal werden Vorträge, Networking und Kulinarisches mit Wissen und Inspiration optimal vereint: Hörstke Großküchen/Einrichtungen lädt am 23. Oktober zur Branchen-Tagung in die Flora Köln ein. Referenten sind dieses Mal Cateringexperte Burkart Schmid, Christian Kohlhoff von Chicco di caffé, Fernsehkoch Mario Kotaska und Motivationstrainer Dirk Schmidt.

"Wir haben ein Thema gewählt, das uns ganz aktuell beschäftigt: der wertschätzende und achtsame Umgang mit Ressourcen in der heutigen Gesellschaft. Aus unserer Sicht müssen für einen optimalen Einsatz von Speisen die dafür erforderliche Technik und die Produktauswahl perfekt aufeinander abgestimmt werden. Das ist heute unerlässlich für den Erfolg eines Unternehmens, genau hier liegt die Chance für unsere Branche", fasst Peter Hörstke, Geschäftsführer Hörstke Großküchen/Einrichtungen das diesjährige Motto zusammen.

Die Teilnehmer werden in einer der eindrucksvollsten Locations des Rheinlands empfangen: Die Flora ist ein traditionsreicher Prachtbau mit einem atemberaubenden Park inmitten des Botanischen Gartens. Der Tag umfasst fünf spannende Vorträge, bei denen hochkarätigen Referenten aus Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung aufzeigen, wie Wertschätzung und Achtsamkeit im beruflichen Alltag erfolgreich integriert werden können. Wie immer gibt es neben gutem Essen auch ausreichend Zeit für Networking und persönliche Gespräche.



Programm
10:00
Empfang im Foyer der Flora

11:00
Begrüßung durch Peter Hörstke

11:15
Auftaktreferat mit anschließender Podiumsdiskussion
Burkart Schmid, Chefredakteur der gv-praxis, Frank Schwarz, Meiko und Peter Hörstke.

12:15
Kaffeepause und Zeit für Networking


12:30
Tradition mit Fortschritt vereinen
Kirberg Catering

13:00
Mittagspause und Zeit für Networking

14:00
Chicco di caffé: oder die Liebe zum Kaffee
Christian Kohlhoff

14:45
Bewusst kochen
Mario Kotaska

15:30
Kaffee und Kuchen, Zeit für Kontakte

16:15
Motivationstrainer Dirk Schmidt

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen unter www.hoerstke.de oder per Telefon unter 02302 1677
stats