Anuga/Köln

Almondy stellt laktosefreie Mandeltorte vor


Das schwedische Unternehmen Almondy hat die diesjährige Anuga hat als Plattform erwählt, um eine neue Torte zu präsentieren: Die Schwedische Mandeltorte mit dunkler Schokolade ist frei von Gluten als auch laktosefrei. Verkaufsstart ist im Frühjahr 2016.
 
Wie groß das Marktpotential für die stets glutenfreien Almondy Tiefkühltorten generell ist, untermauern starke Vertriebszahlen. Während der Gesamtmarkt im Segment der Tiefkühltorten zuletzt nahezu stagniere, freue man sich bei Almondy über ein Umsatzplus von 58 %, ließ das Unternehmen wissen. Neben dem geschmacklichen Argument sieht sich das Unternehmen durch den Trend zu glutenfreien Backwaren gestärkt. Mit der neuen Sorte Dunkle Schokolade soll eine große zusätzliche Zielgruppe angesprochen werden: die ca. 14,5 Millionen Menschen, die in der D-A-CH-Region unter Laktoseintoleranz leiden.
 
Almondy steht als Torten-Marke in Deutschland an Nummer zwei und hat einen Marktanteil (Umsatz) von 6 %. Der mengenmäßige Marktanteil beträgt 8 %. Mit aktuell starken Umsätzen trägt Almondy zum Wachstum der Gesamtkategorie bei. Maßgeblich unterstützt wurde das starke Wachstum durch die große Akzeptanz der neuen Almondy Markenstrategie seit Anfang 2014, sowohl beim Handel als auch bei den Verbrauchern.
 
Bereits 2014 landete glutenfreie Ernährung auf Platz vier der Forbes Hottest Food Trends Liste. Das Interesse an glutenfreien Produkten steigt weltweit seit Jahren. Backwaren, wie die seit 1982 glutenfrei produzierten Almondy Torten, bieten enormes Marktpotenzial für den Lebensmitteleinzelhandel und die HORECA-Branche.
 
Die vorhandene Auswahl im Supermarkt empfinden deutsche Verbraucher laut einer aktuellen Umfrage von Almondy in Kooperation mit der DZG Deutschen Zöliakie Gesellschaft e.V. als nicht ausreichend. Auf die Frage, bei welcher Art von Süßwaren sie sich eine größere glutenfreie Auswahl wünschen, antworteten 92 % der 964 Befragten mit Kuchen oder Torten, der Top-Antwort, vor Keksen und Plätzchen (88 %) und sonstigem Gebäck (82 %).
 
„Was Almondy Torten für Verbraucher so interessant macht? Unsere Glutenfreiheit ist aus keinem Trend heraus entstanden. Bei uns steht der Geschmack im Vordergrund. Deshalb backen wir - nach Original Mandelboden-Rezeptur von 1890 – seit jeher mit Mandeln statt Mehl. Das ist es, was unseren Torten eine einzigartige Note verleiht. Unsere Produkte sind zudem halal, koscher und überwiegend vegetarisch.“,  so Ludger Kux, Geschäftsführer Almondy D-A-CH.
 
Almondy auf der Anuga 2015: Halle 4.1 an Stand A-048.
 
www.almondy.de
https://www.facebook.com/AlmondyDeutschland



stats