Binding

Das sind „Die Frankfurter Originale 2017“

Die Binding Freunde und Frankfurt Fans haben entschieden: Moses Pelham (Kategorie „Die Frankfurter Persönlichkeit“), der Bernemer Kerwe Gesellschaft 1932 e.V. (Kategorie „Der beliebteste Stadtteilverein“) und die Lohrberg-Schänke (Kategorie „Die beste Binding Gastronomie“) sind „Die Frankfurter Originale 2017“.

Die Gewinner der Binding Aktion dürfen sich freuen: „Unseren ‚Frankfurter Originalen 2017‘ Wahlsiegern gratulieren wir mit der Trophäe des Adlers und einer Urkunde, die wir jeweils bei einer kleinen Siegesfeier überreichen werden“, verspricht Claudia Geisler, Pressesprecherin der Binding-Brauerei.

Wann, wo und in welchem Rahmen Musikproduzent und Rapper Moses Pelham, der Traditionsverein Bernemer Kerwe Gesellschaft sowie das Ausflugslokal Lohrberg-Schänke geehrt werden, verraten die Bierbrauer vom Sachsenhäuser Berg noch auf ihrer Internetseite www.binding.de und der Binding Fanseite auf Facebook.

Der mehrteilige Wettbewerb „Die Frankfurter Originale“ fand in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal statt, unterstützt vom Comedy-Duo „Mundstuhl“. Los ging es im Frühjahr mit dem Aufruf an alle Frankfurt Fans, Kandidaten für die Kategorien „Die Frankfurter Persönlichkeit“, „Der beliebteste Stadtteilverein“ und „Die beste Binding Gastronomie“ zu nominieren. Aus allen Nominierungen hatte die Jury anschließend jeweils fünf Kandidaten in jeder der drei Kategorien ins Finale geschickt. Die abschließende Online-Wahl entschied über den Titel, der damit ein Publikumspreis ist.


www.binding.de

stats