MBG

Detlef Franke ist neuer Key Account Manager Gastronomie

MBG International Premium Brands verstärkt das Kundenmanagement im Bereich Gastgewerbe: Ab sofort ist Detlef Franke als Key Account Manager Gastronomie für die Paderborner Unternehmensgruppe unterwegs.

Der 56-Jährige wird damit Wolfgang Nestler, Verkaufsdirektion Key Account Horeca Europa, unterstützen und entlasten. Nachdem Franke zuletzt mehrere Jahre für Franke Coffee Systems tätig war, kehrt er mit dem Wechsel zu MBG in die Kaltgetränkebranche zurück. Der Iserlohner war zuvor außerdem bei Unternehmen wie Warsteiner und Gastro Drinks National im Key Account beschäftigt. In seiner neuen Position wird Franke für den Vertrieb der MBG-Produkte an bestehende und neu zu gewinnende Kunden aus der Gastronomie zuständig sein.

Mit der Besetzung der neu geschaffenen Stelle will MBG die Präsenz im Bereich der Systemgastronomie und Hotellerie deutlich verstärken. „Wir haben uns die Umsatzmarke von 500 Mio. € als Ziel gesetzt. Mit dem Ausbau des Key Accounts kommen wir dem einen ganzen Schritt näher“, so Nestler. Detlef Franke bringe durch seinen bisherigen Werdegang enorm viel Erfahrung und Know-how aus den verschiedenen Bereichen der Getränkebranche mit.

Die MBG Unternehmensgruppe erzielt weltweit einen Gesamtumsatz von über 200 Mio. €, der Getränke-Absatz liegt bei über 1 Mio. hl. Zum Portfolio gehören Trendgetränke wie der Energy-Drink effect, das Tequila-Premium-Bier Salitos und der italienische Premium-Prosecco Scavi & Ray.

www.mbgglobal.net
stats