Doppelspitze für Rational Deutschland

Gerd Amrhein und Oliver Frosch haben mit Wirkung vom 26. April 2013 die Geschäftsführung der Rational Großküchentechnik GmbH übernommen. Damit ist nach dem Wechsel von Michael Fuchs zur Rational-Tochter Frima die Geschäftsführung der deutschen Gesellschaft künftig auf zwei Schultern verteilt.

Die Berufung von Gerd Amrhein, der als Branchenkenner seit 2009 den kaufmännischen Bereich der Rational Großküchentechnik leitet, unterstreicht das Anliegen von Rational, im wichtigen deutschen Markt Kontinuität zu zeigen.

Während sich Oliver Frosch mit seiner langjährigen, fundierten Vertriebs- und Managementerfahrung schwerpunktmäßig auf die Führung und Weiterentwicklung der Vertriebsmannschaft mit dem Ziel einer weiterhin erfolgreichen Marktbearbeitung konzentrieren wird, liegt der interne Aufgabenfokus von Amrhein auf den Themen Innendienst, Kundendienst und Controlling.

Mit der Ernennung eines Führungs-Duo unterstreicht Rational sein Ziel, die Marktführerschaft der Marke Rational stärken zu wollen und auch weiterhin den Fokus auf eine intensive partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Fachhandel zu setzen.

www.rational-online.com


stats