Rational

Erfolgreiche Präsenz in Sozialen Netzwerken

Im April knackte Rational gleich zwei Rekordmarken in den sozialen Netzwerken. Mehr als 50.000 Fans in Facebook und 4.000 Follower auf Twitter nutzen die Online-Kanäle des Gargeräte-Spezialisten. Zur Unterhaltung, vor allem aber, um sich Tipps für die Profiküche zu holen. Antworten gibt es innerhalb von 24 Stunden.

Kaum ein anderes Unternehmen hat so viele begeisterte Kunden wie Rational, fand ein Marktforschungsinstitut im vergangenen Jahr heraus. Das macht sich auch in den sozialen Netzwerken bemerkbar. Jede Woche lesen bis zu 1,6 Mio. Menschen weltweit die Facebook-Postings des Marktführers. Auf Twitter sind es bis zu 200.000 Leser pro Meldung.
Das Erfolgsrezept ist einfach, wenn man Rational fragt. Man überlege sich jeden Tag, wie man die Kunden immer wieder neu beeindrucken könne, was ihnen nützen oder ganz einfach Spaß machen könnte. Braucht ein Kunde Hilfe, so erhält er diese garantiert binnen 24 Stunden und in seiner jeweiligen Landessprache. Fast 500 Anfragen konnte Rational so im vergangenen Jahr allein über Facebook und Twitter abwickeln.

Im deutschen B2B-Ranking befindet sich Rational regelmäßig in den TOP 10 mit Unternehmen wie BASF, Bayer oder Krones, betrachtet man die Interaktion mit der eigenen Fanpage gemessen an der Zahl der Fans. Auch im Vergleich zu den deutschen MDAX-Unternehmen hat sich Rational unter den TOP 10 etabliert.

Für Rational sind die Reichweite und die Geschwindigkeit der sozialen Netzwerke enorme Vorteile. Das Unternehmen betrachtet die Online-Medien als Plattformen, auf denen jeder mitreden kann. Übrigens: Auch diejenigen, die nicht in Facebook oder Twitter angemeldet sind, können die Nachrichten von Rational verfolgen. Ein Klick auf http://facebook.com/RATIONAL.AG oder http://twitter.com/RATIONAL_AG genügt.

www.rational-online.com


stats