Frima stellt Verbrauchswerte in HKI Datenbank ein

Frima stellt als erster Hersteller im Bereich Großküchengeräte die Energieverbrauchswerte in der Kategorie Kontakthitze in die HKI CERT Datenbank ein.
Die neue nationale Normenreihe DIN 18873 soll eine zukunftsweisende, wissenschaftlich begründete und praxisrelevante Methoden zur Bestimmung des Energieverbrauchs von Großküchengeräten gewährleisten. Frima veröffentlicht als erster Hersteller seines Produktbereiches die Energieverbrauchsdaten gemäß den zutreffenden Normteilen - Fritteusen, Kippbratpfannen und Standbratpfannen sowie Kipp-Druckgarpfannen und Stand-Druckgarpfannen - in der HKI CERT Datenbank.

Damit erteilt der Hersteller des Vario Cooking Center Multificiency  den Startschuss für die Vergleichbarkeit der Energie-verbräuche von Großküchengeräten in der Kategorie Kontakthitze. Ziel dabei ist, allen Interessierten schnell und kostenneutral, unter normativ vorgegebenen Richtlinien, über relevante Daten des Energieverbrauchs zu informieren.

www.grosskuechen.cert.hki-online.de



stats