Gewürz-Marktführer

Fuchs gewährt Paulig Gruppe mehr Rechte

Dieter Fuchs, Inhaber der DF World of Spices (WOS) – Muttergesellschaft von Fuchsgewürze, Ubena, Ostmann, Teuto sowie Kattus -, teilt sich die Kontrolle über das Unternehmen künftig mit der finnischen Paulig Gruppe. Mit dem Schritt bereitet der 87-Jährige erklärtermaßen seine Nachfolge vor.
Das Familienunternehmen aus Helsinki ist bereits seit dem Jahr 2000 bei Fuchs beteiligt. Auch weiterhin soll es bei der Beteiligung von 25,01 % für die Paulig Gruppe bleiben. Man habe der Gruppe „Rechte als Minderheitsgesellschafter eingeräumt, die bestimmte, beschränkte Gegenstände betreffen und kartellrechtlich zu einer Bewertung als gemeinsame Kontrolle führen“, so heißt es wörtlich. Der kartellrechtliche Begriff der gemeinsamen Kontrolle führe indes nicht zu einer gleichberechtigten Teilung der Führung, wird betont. Die Selbständigkeit der Fuchs Gewürze-Gruppe sei durch die Konstruktion gesichert und die Verbindung zwischen Familie und Unternehmen bleibe erhalten.

Zugleich hat Dieter Fuchs die Mehrheit seiner Anteile an der WOS an die gemeinnützige Dieter Fuchs Stiftung und weitere Gesellschafteranteile an den DF Family Trust übertragen. Als Kommanditist und einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer bestimmt er indes weiterhin den Kurs der Unternehmensgruppe, deren Geschäftsführung seit September 2015 auch Sohn Alexander Fuchs angehört.

Erst wenn Dieter Fuchs als Geschäftsführer ausscheiden sollte, erhält ein bisher nur mit beratender Funktion ausgestatteter dreiköpfiger Beirat in der Stiftung weitreichende Kompetenzen. Einer der drei Beiratsplätze ist für die Familie Paulig reserviert.

Der Erwerb der Kontrolle durch die Finnen ist beim Bundeskartellamt zur Prüfung angemeldet.

Vom Gründer aus kleinsten Anfängen an die Spitze der Branche geführt, hat der größte Gewürzvermarkter Europas zuletzt (2014) einen Jahresumsatz von 460 Mio. € veröffentlicht. 55 % der Erlöse werden im Lebensmittelhandel erzielt, der Rest mit Foodservice und Industriekunden. Dazu kommt mit Kattus einer der marktführenden Feinkostlieferanten des deutschen Handels. Die Paulig Gruppe setzte 2015 mit Kaffee, Lebensmitteln und Gewürzen 905 Mio. € um.

fuchsspice.com

www.pauliggroup.com




stats