GGKA feiert 25-jähriges Jubiläum mit hochkarätiger Veranstaltung

Der Fachverband Gastronomie und Großküchen-Ausstattung (GGKA) feiert am 21. Februar im „Depot 1899“ in Frankfurt am Main sein 25-jähriges Jubiläum. Zum Auftakt erwartet die Besucher am Nachmittag ein spannendes Tagungsprogramm bevor es am Abend mit Livemusik zum feierlichen Höhepunkt der Jubiläumsveranstaltung kommt.

Für das praxisbezogenen Vortragsprogramm konnte der Fachverband GGKA führende Experten gewinnen: Prof. Dr. Andreas Kaapke von der Dualen Hochschule Stuttgart referiert über die zentrale Bedeutung der „Letzten Meile zum Kunden“. Der begeisternde Redner Dr. Florian Langenscheidt geht der Frage nach, „Was erfolgreiche Unternehmer auszeichnet“. Der Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen stellt die tragende Rolle mittelständischer und familiengeführter Unternehmen mit ihren typischen Vorzügen und Besonderheiten heraus. Ein Unternehmertum, von dem der GGKA-Fachhandel und seine Lieferanten mehrheitlich geprägt sind. Der anschließende Branchentalk gibt Gelegenheit, branchenspezifische Themen aus Sicht der Praxis zu erläutern und gemeinsam zu diskutieren.
Im Anschluss an die Tagung findet – ebenfalls im Depot 1899 – die Abendveranstaltung mit der Band „Six on fire“ statt. Dabei haben die führenden Fachgroßhändler, Hersteller, Journalisten und Dienstleister der Branche ausreichend Gelegenheit zum Austausch und lockerem Get-Together. Die Einkaufsgruppen führen ihre diesjährigen Frühjahrstagungen im Zusammenhang mit der GGKA–Veranstaltung durch. Ihre Mitglieder werden daher gut auf dem GGKA-Jubiläum vertreten sein.

Interessierte finden das ausführliche Programm samt Anmeldung auf der Hompepage des GGKA zum Download. Hotelkontingente sind bis zum 31. Januar 2013 garantiert. Informationen und Anmeldung bei Kathrin Schnabel, ggka@wohnenundbuero.de, Tel.0221/940 83-23.

http://www.bwb-online.de/ggka/jubilaeum_25_ggka/anmeld-j25_ggka.html




stats