Hamberger

Gastrogroßmarkt engagiert sich auf der Berlin Food Week

Vom 28. September bis 4. Oktober steht die Hauptstadt ganz im Zeichen des Genusses – Berlin unterstreicht mit der zweiten Berlin Food Week seinen Ruf als kulinarischer Hot Spot und Hamberger, der neue Großmarkt für Gastroprofis in und um Berlin, ist mit von der Partie beim Kulinarik-Event des Jahres. Beim Network-Event Berlin Food Night können Gastronomen, Hoteliers und Szeneprofis sich in der Hamberger Info-Lounge auch über den neuesten Stand der Aktivitäten des Cash & Carry-Spezialisten am Berliner Standort informieren oder für die Zukunft einfach Kontakte knüpfen.
 
In Berlin-Moabit entsteht derzeit der größte Frischemarkt Deutschlands exklusiv für die Gastronomieprofis der Hauptstadt. Der ausschließlich auf Gastronomie, Hotellerie und Wiederverkäufer spezialisierte Großmarkt Hamberger errichtet im Zentrum der zwei Fußballfelder großen Verkaufsfläche einen 'Marktplatz der Frische', wo die Kunden wie an richtigen Marktständen einkaufen, Produkte verkosten und sich inspirieren lassen können.
 
Um den Marktplatz herum gruppieren sich große Regale, in denen sich Lebensmittel, ausgewählte Spirituosen und gastronomiespezifische Nonfood-Artikel in professionellen Gebindegrößen präsentieren. Gastronomen finden bei Hamberger neben Frische-Produkten auch Trockenware und gastronomietypische Ausstattungen und Arbeitsmittel. Produkte für die bürgerliche Küche – wie Schweinebauch, Pasta oder Hackfleisch – sind ebenso in 1a-Qualität zu haben wie ausgefallene Spezialitäten. Alles in allem wird das Sortiment mehr als 60.000 Artikel umfassen. Die Eröffnung ist für den Winter 2015 geplant.
 
Bisher ist das Familienunternehmen mit Cash & Carry-Märkten an den Standorten München-Ost, München-Riem, Wittenberg und Bitterfeld vertreten, darüber hinaus werden auch regionale Lieferservices angeboten.
 
Schon im Vorfeld der Eröffnung in Berlin zeigt das Unternehmen bei verschiedenen Events Flagge – darunter als Highlight die Berlin Food Week. Der Kulinarik-Event bietet Anhängern guten Essens eine vielseitige Plattform mit zahlreichen Formaten, wo sich die gesamte Berliner Foodszene in all ihren Facetten präsentiert, unterstützt von vielen Akteuren und Sponsoren. Darunter neben der 'Berlin Food Night' das 'Stadtmenü' in Kooperation mit 50 Restaurants sowie das 'House of Food' im Kraftwerk, wo sich Berliner Gastronomen und Food-Hersteller von interessierten Feinschmeckern über die Schulter schauen lassen.
 
www.hamberger-cc.de
 
 

stats