Glutenfreies Pizzeriennetzwerk von Dr. Schär Foodservice

In Europa nimmt Schätzungen zufolge die Zahl der Personen mit Glutenunverträglichkeit (Zöliaki) oder Gluten-Sensitivity von Jahr zu Jahr zu. Bei Betroffenen ruft Gluten (Klebereiweiß), das in Getreide wie Weizen, Dinkel oder Roggen enthalten ist, verschiedene, teils gravierende Beschwerden hervor. Selbst kleinste Mengen können Auslöser sein, weshalb eine strikte Trennung glutenfreier von glutenhaltigen Lebensmitteln unabdingbar ist. Was in der häuslichen Küche noch machbar erscheint, stellt das Gastgewerbe allerdings noch vor einige Herausforderungen.
Dr. Schär Foodservice bietet eine neue Plattform: Das Bontà d’Italia Partner Konzept ist ein gezielt auf die betroffenen Konsumenten ausgelegtes Projekt. Das Pizzeriennetzwerk richtet sich speziell an Gastronomen der italienischen Küche. In enger Zusammenarbeit mit Dr. Schär wird eine zusätzliche Menükarte mit glutenfreien Speisen entwickelt. Im Rahmen einer speziellen kostenlosen Schulung werden die Restaurantmitarbeiter für die Bedürfnisse einer glutenfreien Ernährung ausgebildet, um das Qualitätssiegel führen zu dürfen wird jeder Bontà d’Italia Partner einmal pro Jahr von Dr. Schär überprüft. Die Gastronomen können glutenfreie Produkte wie Pizzaböden im Blech, Reismehl, Nudeln und Fertiggerichte direkt bei Dr. Schär beziehen. Ein Kommunikationsprogramm und POS-Material gehören ebenfalls zu den Leistungen.

Alle Bontá d'Italia Partner, derzeit bereits über 30 Mitglieder, sind auf der weltweit größten glutenfreien Reiseplattform www.glutenfreeroads.com zu finden.

Dr. Schär, Marktführer für glutenfreie Lebensmittel in Europa, verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb glutenfreier Lebensmittel sowie in der Zusammenarbeit mit Ärzten und Ernährungsexperten.

www.drschaer-foodservice.com

www.bonta-italia.com



stats