L. Stroetmann

Großhändler stellt sich neu auf

Mit einem Auftaktevent vor mehr als 250 Entscheidern aus Gastronomie und Großküchen hat die L. Stroetmann Großverbraucher GmbH & Co. KG im nordrhein-westfälischen Werne diese Woche ihr neues Programm für den Food Service präsentiert. Schneller, schlagkräftiger und innovativer lautet die Marschrichtung.
„Wir wollten nicht bloß ein paar Stellschrauben nachjustieren, sondern den Food Service vollständig neu konstruieren und exakt an die Bedürfnisse unserer Zielgruppe anpassen“, sagt Arnd Zimmermann, Geschäftsbereichsleiter von L. Stroetmann Großverbraucher mit Blick auf die Neupositionierung. Seit Anfang 2013 habe man an dem neuen Konzept gearbeitet. Im Fokus standen Online-Bestellungen, das Vermeiden von Fehlartikeln, verbesserte Lieferzeiten, mehr Produkttransparenz und innovative Servicetools. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

Fehlartikel? Fehlanzeige

Die mit Sicherheit größte Schwachstelle im Food Service seien Fehlartikel in der Lieferung, sagt Arnd Zimmermann. Um das Problem zu lösen, hat das inhabergeführte Familienunternehmen seine Logistikprozesse perfektioniert und seine Soft- und Hardware darauf abgestimmt. Automatisch aktualisierte Warenbestände sollen jetzt direkt bei der Online-Bestellung präzise Auskunft über die Verfügbarkeit von Produkten geben und Alternativen anzeigen. Am gewünschten Liefertag wird die genaue Ankunftszeit des Fahrzeugs dem Gastro-Profi per SMS angekündigt. Gutschriften erfolgen ohne längere Wartezeit quasi direkt nach der Rücknahme und nicht erst mit der nächsten Rechnung, verspricht L. Stroetmann.

Taggleiche Belieferung

Die neue Möglichkeit der taggleichen Belieferung, auch außerhalb geplanter Zustellungen soll für mehr Flexibilität sorgen. Erhält der Gastronom etwa spontan eine größere Buchung oder sind aufgrund besonders schönen Wetters unerwartet viele Gäste zu erwarten, kann er darauf reagieren. Was er am Vormittag bestellt, wird laut Stroetmann garantiert noch bis zum Abend geliefert und nicht erst mit der nächsten Regeltour.

Webshop mit Zusatztools


Flankiert wird der eigentliche Webshop durch viele Online-Services, die den Küchenprofis Arbeit abnehmen und ihnen entscheidenden Zusatznutzen bringen sollen. Die Kunden können beispielsweise ab sofort Portionskosten von Produkten miteinander vergleichen und das zu ihrem Bedarf passende Produkt auswählen. Ein Profi-Rechner unterstützt zusätzlich bei der Kalkulation der Speisen. Zudem findet der Kunde bereits im Webshop alle Angaben zu Inhaltsstoffen und Allergenen.

Küchenprofis erhalten Inspirationen

Vielfältigen Inspirationen zur Entwicklung neuer Speisen bieten den Küchenprofis die neuen Produkt- und Themenwelten, welche die Foodscouts von L. Stroetmann auf Basis ihrer weltweiten Recherche kreieren. Hier finden Küchenprofis bislang unbekannte Trends und exklusive Produkte. „Kreativ. Anders“, lautet das Motto.

Auch optisch mit neuem Auftritt


Die umfassende Neuaufstellung zeigt sich auch im optischen Auftritt: Das neue Firmenlogo von L. Stroetmann Großverbraucher ist violett. Der Farbton ergibt sich aus der Mischung der Komplementärfarben Rot (L. Stroetmann) und Blau (Edeka). Dies veranschaulicht einerseits die Verwurzelung im inhabergeführten Familienunternehmen, andererseits die Anbindung an die Strukturen der Edeka. Der neue Slogan „L. Stroetmann. Zutaten für Profis“ zeigt die bewusste Zielgruppenausrichtung: „für Profis“ – und den Anspruch, im Hintergrund einen Beitrag zum Unternehmenserfolg der Gastronomen zu leisten. Ein Bestandteil des neuen Auftritts ist auch der neue Liefer-Truck des Unternehmens mit LED-Leinwand. Diese zeigt bei der Anlieferung Kurzfilme, die Schaulustige zum Besuch des Restaurants animieren sollen.

Das Unternehmen

Die L. Stroetmann Großverbraucher GmbH & Co. KG mit Sitz in Werne ist eine Sparte der L. Stroetmann Unternehmensgruppe, die neben dem Lebensmittelhandel auch in den Bereichen Saaten, Getreide und Heimtiernahrung sowie Immobilien aktiv ist. Die Inhaber Max und Lutz Stroetman führen die Unternehmensgruppe bereits in sechster Generation. L. Stroetmann Großverbraucher beliefert im Einkaufsverbund mit Edeka die Gastronomie in NRW und angrenzende Gebiete von Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Hessen.

www.stroetmann.de




stats