Grundschüler gewinnen Byodo Bio-Frühstück

Die Erstklässler der Grundschule Niederbergkirchen/Niedertaufkirchen besuchten kürzlich das Bio-Feinkostunternehmen Byodo in Mühldorf am Inn und genossen ein reichhaltiges Bio-Frühstück in der Byodo-Kantine. Sie hatten mit ihrem kreativen und bunten Rezeptbuch zum Thema „gesundes Bio-Frühstück“ die Byodo Jury überzeugt und damit den Wettbewerb „Bio hält fit“ gewonnen.
Seit mehreren Jahren sponsert und organisiert die Byodo Naturkost GmbH die Bio-Brotbox-Aktion für die Region, um dem Thema gesunde Ernährung und gesundes Schulfrühstück mehr Aufmerksamkeit zu verleihen. Begleitend dazu wurde im vergangenen Jahr erstmals der Wettbewerb „Bio hält fit“ ausgeschrieben, für den die ersten Klassen der Landkreise Mühldorf, Altötting und Traunstein ihre Ideen an das Naturkostunternehmen senden konnten.

Die Gewinner aus Niederberg- und Niedertaufkirchen wurden nun mit einem bunten und gesunden Bio-Frühstück überrascht, bei dem z.B. selbst eingereichte Rezepte wie ein Frischkäseaufstrich mit vitaminreichen Kräutern und Gemüse serviert wurden. Frisch gestärkt konnten die Schüler beim anschließenden Sinnes-Parcours ihre Fähigkeiten beim Schmecken, Riechen, Fühlen, Sehen und Hören testen. Die engagierten ABC-Schützen lösten alle Aufgaben und wurden von Organisatorin Sandra Maier zu Meisterdetektiven der Sinne gekürt.

Die Byodo Naturkost GmbH wurde im Jahr 1985 gegründet und ist bis heute ein inhabergeführtes Unternehmen, das ausschließlich Bio-Lebensmittel führt. Kernstück der Firmenphilosophie ist „der gemeinsame Weg“, wie der Firmenname frei aus dem Japanischen übersetzt auch bedeutet. Die Firma beliefert exklusiv den Naturkost-Fachhandel mit der Bio-Feinkostmarke Byodo sowie Betriebe der Gemeinschaftsverpflegung mit der Marke Byodo CateringLine. Aktuell beschäftigt das Unternehmen, mit Standort Mühldorf / Inn, 44 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2012 einen Umsatz von ca. 12,25 Mio. Euro.

www.byodo.de




stats