Nespresso

Jetzt in der Münchener Allianz Arena

Zum Saisonbeginn der 1. Bundesliga startet Nespresso eine neue Kooperation mit dem Spitzen-Caterer Do & Co: Seit kurzem setzt der Caterer 30 Nespresso Aguila 420 Kaffeemaschinen in der Allianz Arena ein. Ergänzt werden die Kaffeemaschinen durch exklusive Nespresso Accessoires.
Der börsennotierte Catering-Konzern Do & Co aus Wien hat es sich zum Ziel gesetzt, die Kaffeequalität in dem Münchener Stadion zu erhöhen. Die Aguila 420 ermöglicht professionelle Barista-Tradition durch einfache Bedienung.

Die Kaffeemaschine erlaubt dank ihrer vier Extraktionsköpfe und der einfachen Zubereitung von Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck eine schnelle Bedienung der Stadion-Gäste. Selbst bei hohem Kaffeeumsatz, konstanten lässt sich Premium-Standard.

Do & Co wird die Aguila 420 in nahezu allen Bereichen der Allianz Arena einsetzen: zwölf Maschinen im Business Club, sechs Maschinen in den Sponsoren Lounges, zehn Maschinen auf der Ebene 5 und zwei Maschinen im Public Bereich. Dp & Cp ist seit Januar 2014 exklusiver Cateringpartner der Allianz Arena.

Die Partnerschaft in der Allianz Arena erweitert die Kooperation zwischen Nespresso und Do & Co. Bereits 2015 realisierte man zusammen das erste Nespresso Café in Wien sowie ein weiteres in London. Das Joint Venture bietet seinen Besuchern ein exklusives und persönliches Kaffeehaus-Erlebnis.

Nespresso bietet seinen Geschäftskunden elf Grand Cru-Kaffees mit spezifischen Aromen, Geschmacksprofilen und Intensitätsgraden. Somit ermöglicht Nespresso in 62 Ländern Kaffee-Erlebnisse in Barista-Qualität im Business- und Gastro-Bereich.

www.nestle-nespresso.com


stats