Michael Volke wird CEO von Bacardi D

Bacardi Deutschland gab die Ernennung von Michael Volke als neuem Chief Executive Officer (CEO) mit Wirkung zum 1. Oktober 2004 bekannt. Volke übernimmt damit die Gesamtverantwortung für das operative Geschäft der deutschen Tochter von Bacardi Limited, einem der führenden Anbieter internationaler Premiumspirituosen. Neben Volke wird Joachim Löffelsend als Geschäftsführer berufen und die Funktion des Chief Financial Officer (CFO) übernehmen.



Volke (39), studierter Betriebswirt, ist seit 1995 in unterschiedlichen Funktionen - zuletzt als Senior Vice President für Marketing und Sales - bei Bacardi tätig. 1998 verließ er das Unternehmen für zwei Jahre und sammelte Erfahrungen in der Medienindustrie als Marketing Director für Walt Disney Television International.

www.bacardi.de

stats