GGKA

Mitglieder blicken positiv ins Jahr 2016

Die Mitglieder im Fachverband Gastronomie- und Großküchen-Ausstattung e.V. (GGKA) melden für den Fachhandel zum 12. Mal in Folge eine positive Entwicklung. Die Mehrheit der im Verband engagierten Händler geht für 2016 von gleichbleibend starken oder gar gesteigerten Wachstumsraten aus.
Der Gesamtumsatz der Mitgliedsunternehmen ist im Jahr 2015 gegenüber dem Vorjahr um 8,5 % gestiegen. Das Projektgeschäft konnte trotz des massiven Preiswettbewerbs und des anhaltenden Margenverfalls um 8,9 % gesteigert werden. Das stärkste Segment im Handelsgeschäft stellten die Großgeräte mit plus 8,9 %, gefolgt von Maschinen und Kleingeräten mit plus 5,0 % dar. Auch der Kundendienstbereich wuchs um 8,1 %. Es ist ein anhaltender Trend, der deutlich die steigende Nachfrage nach kompetenter Beratung und schnellen Serviceleistungen vor Ort wiederspiegelt und zu einem der wesentlichen Erfolgsfaktoren der GGKA-Händler avanciert ist.
www.ggka.de

stats