Oberselters Mineral- und Heilquellen

Strategische Partnerschaft mit Franken Brunnen angestrebt Die Oberselters Mineral- und Heilquellen GmbH, Bad Camberg, strebt eine strategische Partnerschaft mit der Franken Brunnen-Gruppe, einem der größten Mineralwasserbetriebe Deutschlands, an. Die entsprechenden Verhandlungen werden zur Zeit geführt. Das bestätigte Michael Krzyzniewski, Geschäftsführer des Traditionsbetriebs in Bad Camberg-Oberselters. Ziel sei es, künftig mit vereinten Kräften am Markt zu agieren. Hierzu soll ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet werden, welches die Marktpräsenz des Markennamens Oberselters stärker als bisher forcieren und neue Absatzgebiete erschließen soll. "Mit einer derartigen strategischen Partnerschaft", so Michael Krzyzniewski, "wird der Traditions-Standort Oberselters, an dem unter anderem in eine neue PET-Anlage investiert werden soll, gestärkt." Dies sei bislang wegen der angespannten Finanzlage der Kommunen durch den städtischen Mehrheitseigner nicht realisierbar gewesen. Die Oberselters Mineral- und Heilquellen GmbH kann für das laufende Geschäftsjahr einen positiven Geschäftsverlauf ausweisen. Die Zahlen für die ersten fünf Monate bestätigen deutlich sowohl beim Absatz als auch beim Umsatz ein Plus von acht Prozent. Im zweistelligen Bereich bewegt sich der Zuwachs bei der Premiummarke "Bad Camberger Taunusquelle", die auch künftig als nationale Marke dem Hotellerie- und Gastronomiesektor exklusiv vorbehalten sein wird. Das neu zu gründende Gemeinschaftsunternehmen, an dem - so die Planungen - Franken Brunnen 51 Prozent halten soll, wird die Belegschaft in Oberselters übernehmen. Außerdem sehen die Planungen vor, sich verstärkt auch in Regionen wie dem Rhein-Main-Gebiet zu engagieren, ohne dabei auf den erfolgreichen Weg des zielgruppenorientierten Regional-Engagements zu verzichten. Michael Krzyzniewski: "Franken Brunnen mit seiner Innovationskraft und die Traditionsmarke Oberselters - das ist ein Erfolgs-Mix, den ich mir wünsche. Der Standort Oberselters würde durch diese Partnerschaft gewinnen." Die Franken Brunnen-Gruppe ist das führende Mineralwasser-Unternehmen in Bayern und nimmt bundesweit einen Platz unter den ersten zehn der Branche ein. Die Oberselters Mineral- und Heilquellen GmbH betreibt den ältesten, gewerbsmäßig genutzten Mineralbrunnen Deutschlands. Die Quelle wurde erstmals im Jahr 1668 urkundlich erwähnt. Seit 1956 ist das Unternehmen eine GmbH, deren Hauptgesellschafter die Gemeinde Oberselters, beziehungsweise seit der Eingemeindung die Stadt Bad Camberg ist.



stats