iba

Premiere für SnackTrendS

Mehr als 200 qm räumt die iba in diesem Jahr der neuen Themenfläche SnackTrendS ein. Vom 12. bis 17. September 2015 zeigen die Aussteller auf dem Messegelände in München alles Wissenswerte rund um Snacks.
Mit Live-Vorführungen, Workshops, Beratungsgesprächen und Informationen bildet die Fläche eine Anlaufstelle für alle, die ihr Snack Business vorantreiben wollen.

Die inhaltliche Gestaltung in Halle B3 übernimmt die Snack Akademie, Kooperationspartner der iba und ins Leben gerufen von Delikant Feinkost. Norbert Kijak, Marketingleiter der Snack Akademie: „Es wird eine große Auswahl an Snack-Kreationen, neuen Ideen, Rezepten und Produkten geben, die auch gleich probiert werden können. Die Besucher erleben verschiedene Konzepte, Equipment und Live-Vorführungen. Sie können sich über Aussteller informieren, sich von Experten beraten lassen und erhalten Antworten auf ihre individuellen Fragen. Dabei stehen für alle Themen, von der Produktion bis zum Marketing, die passenden Ansprechpartner bereit. Zudem werden in intensiven, weiterführenden Workshops einzelne Themen noch einmal optimal vertieft.“

Auf der Themenfläche werden Konzepte für alle Stufen des Wertschöpfungsprozesses vorgestellt, angefangen bei der Entwicklung geeigneter Brot- und Backwaren bis zur optimalen Verpackung. Das Besondere dabei: Es werden zahlreiche Kompetenzpartner, z.B. Miwe, Delikant, Atollspeed und Agrano/C. Siebrecht mit Geräten, Produkten und Personal eingebunden, so dass Voraussetzungen, Abläufe und Zusammenhänge der Bereiche deutlich werden. Der Besucher bekommt also einen transparenten und umfassenden Einblick in den Bereich Snacks.

„Wir zeigen, wie Anbieter außerhalb Deutschlands ihren Kunden diese Vielfalt und diesen Geschmacksreichtum mit ihren Snacks vermitteln können. Und wir bieten Lösungen, die sich auch unter internationalen Logistikbedingungen hervorragend umsetzen lassen.“

Am Vortag findet der internationale Kongress der Backbranche statt. Der Titel: ‘B(re)aking Ideas for Your Business‘. Inspiration. Dynamics. Networking. Sieben Referenten berichten über Konsum, Kunden und Konzepte. Auf der Bühne unter anderem Eric Kayser, der französische Star-Bäcker.

www.iba.de


stats