Radeberger richtet Führungsstruktur neu aus

Die Radeberger Gruppe als Marktführer des deutschen Biermarktes richtet ihre Führungsstruktur weiter auf die Zukunft aus. Im Rahmen der zweiten Stufe eines langfristig angelegten Generationenüberganges in der Geschäftsführung der um Brau und Brunnen erweiterten Radeberger Gruppe übernimmt Dr. Albert Christmann, 42, mit Wirkung per Mai die Verantwortung für den Bereich Marketing und Verkauf in der Radeberger Gruppe GmbH und der RB Brauholding GmbH. Dr. Werner Röttger, 61, der nach knapp 30-jähriger Tätigkeit für die Biersparte der Oetker Gruppe aus der Geschäftsführung ausscheidet, wird der Gruppe zukünftig weiter beratend zur Verfügung stehen. Ebenfalls mit Wirkung per Mai 2005 werden Dr. Niels Lorenz, 34, und Bernhard Rebel, 53, zu Geschäftsführern der RB Brauholding GmbH berufen. Während Herr Rebel dort den Bereich Immobilien verantworten wird, übernimmt Dr. Lorenz die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Logistik und Technik. Als neuer Marketing Direktor wird zum selben Zeitpunkt Frank Krüger, 43, die Marketing Koordination der Regional-Schwerpunkte Frankfurt, Berlin und Dortmund der erweiterten Radeberger Gruppe übernehmen. www.radeberger-gruppe.de


stats