Startup Honestly eröffnet neue Finanzierungsrunde mit Crowdfunding-Event

Ziel des Startups ist es, insgesamt 500.000 Euro durch Crowdfunding zusammen zu tragen und schon innerhalb von wenigen Tagen nach dem Start am 21. Februar konnte die Summe von 83.000 Euro erreicht werden. Viele bestehende Mikroinvestoren, Kunden und Partner von Honestly sowie deren Business Angel Klaas Kersting, CEO von flaregames und Gründer von Gameforge, fieberten mit dem Startup mit.

Bereits in der ersten Crowdfunding-Runde im August 2012 hatte Honestly es geschafft, in 172 Minuten 100.000 Euro zu erreichen. Mateo Freudenthal zu der gezielten Entscheidung für Crowdfunding: „Wir haben diesen Weg gewählt, weil wir das Feedback unserer Investoren sehr wertschätzen und dieses uns in den vergangenen Monaten enorm weitergebracht hat.“ Beim Crowdfunding – oder zu Deutsch 'Schwarmfinanzierung' – ist der Kapitalgeber nicht eine einzelne Person, sondern eine Vielzahl von Kleininvestoren.

In Deutschland ist eine derartige Finanzierung über die Internet-Plattform Seedmatch möglich. Dabei stellen die Gründerteams sich und ihr Unternehmen in einem Video vor. Mögliche Investoren können sich so von dem Potential der Geschäftsidee überzeugen. Die Beteiligungssumme liegt zwischen 250 und 10.000 Euro. Anteilsmäßig werden die Kleininvestoren an einer etwaigen Gewinnausschüttung beteiligt.

Honestly vermarktet eine Software-as-a-Service-Lösung mit der Unternehmen direktes Kundenfeedback über eine mobile Applikation erhalten. Die Endkunden können über die Android-App, iPhone-App bzw. die Mobile Webseite von Honestly ein Feedback-Formular zu einer gerade erhaltenen Dienstleistung ausfüllen. Unternehmen können diese Feedbacks über unsere Webplattform auswerten und in direkten Kontakt zu den Endkunden treten. Im Gegensatz zu Qype, Yelp und ähnlichen Online-Communities ist das Feedback nicht-öffentlich und geht direkt an den verantwortlichen Geschäftsführer. Endkunden können so zur Qualitätssteigerung in der Servicewüste Deutschland beitragen und Unternehmen können die Plattform zur Kundenrückgewinnung und zur Steigerung der Kundenzufriedenheit nutzen.

www.honestly.de

stats