TC POS führt Gastrofix Geschäfte fort

Die Übernahmephase der insolventen Saarbrücker Gastrofix AG durch die TC POS GmbH ist jetzt abgeschlossen. Der Name 'Gastrofix' bleibt als Marke erhalten.



Die TC POS GmbH bietet - wie die ehemalige Gastrofix AG - umfassende Point-of-Sale Lösungen für Gastronomiebetriebe aller Art. Obwohl das Saarbrücker Unternehmen zu den Marktführern in seiner Branche gehörte, hatte es Insolvenz beantragen müssen, da ein Windows-basiertes Produkt nicht rechtzeitig am Markt platziert werden konnte.



TC POS bietet nun auch allen Gastrofix-Kunden Windows-basierte Softwarelösungen für ihren Gastronomiebetrieb. TC POS-Systeme sind heute in allen Segmenten des Foodservice-Marktes vertreten. TC POS ermöglicht sowohl Einzelplatz-Konfigurationen, als auch die durchgängige Ausstattung von Restaurants mit mehreren Kassenarbeitsplätzen bis hin zu unternehmensweiten Netzwerken.



Mit 'Gastrofix classic' dagegen führt TC POS ein am Markt bewährtes Produkt weiter und bietet seinen Kunden eine Stammdatenübernahme bei der Migration zu TC POS an. Somit bietet TC POS für ehemalige GastroFix Kunden die ideale Lösung zu einem fairen Preis. Die enge Zusammenarbeit mit namhaften Hardwarelieferanten stellt dabei die vollständige Kompatibilität sicher.



Für ehemalige Gastrofix-Kunden ändert sich also nichts, vom größeren Angebot einmal abgesehen. Die TC POS GmbH ist eine Tochter der italienischen TC Sistema Gruppe, die ihrerseits zu den marktführenden Anbietern von IT-Komplett-Lösungen für mittelständische und große Unternehmen gehört. Im Jahr 2001 erzielte TC Sistema einen Umsatz von ca. 200 Millionen Euro. TC POS ist mit Niederlassungen in Italien, in der Schweiz, in Frankreich und in Großbritannien vertreten.



Bei Starbucks (CH), Compass Group (Select Service Partners and Eurest), Autogrill, Burger King Swiss - um nur einige Beispiele zu nennen - stellen TC POS-Lösungen ihr Können unter Beweis. Auf der hogatec in Düsseldorf präsentiert sich die TC POS GmbH mit ihrem kompletten Produktportfolio.



www.tcpos.com
stats