Thomas M. Hübner rückt an die Spitze von Metro C+C

Metro Cash + Carry, Düsseldorf, will mit neu ausgerichteter Führungsstruktur die internationale Expansion forcieren. Bernd Bode, Sprecher der Geschäftsführung, scheidet aus. Sein Nachfolger: Thomas M. Hübner, 43, bisher Operation Officer (COO) für Osteuropa, übernimmt die Spitzenposition in der Geschäftsführung. Der Schweizer ist seit rund 2 Jahren beim Konzern. Er kommt aus dem Stall von McDonald's (Schweiz, Tschechien), war aber direkt vor dem Einstieg bei Metro auch diverse Jahre bei bon appetit Schweiz (Beat Curti). Sein Osteuropa-Nachfolger: Frans Muller. Neu in der Geschäftsführung von Metro C+C Jürgen J. Maas (Internationaler Wareneinkauf) sowie Dr. Christian Mielsch (Verwaltungsleiter). Es scheiden auch aus Michael Huetten und Jacoba Herweijer. Die Metro Cash + Carry GmbH ist die Führungsgesellschaft für die Internationalen Cash + Carry-Aktivitäten (weltweit 22 Länder). Im Jahr 2000 lag der Umsatz über 21 Mrd. Euro - mehr als 75 % davon im Ausland.


stats